Astrologie

Die Astrologie ist die Deutung von Zusammenhängen zwischen astronomischen Ereignissen bzw. Gestirnskonstellationen und irdischen Vorgängen. Sie wurde schon in vorchristlicher Zeit in verschiedenen Kulturkreisen praktiziert, insbesondere in China, Indien und Mesopotamien. Die „westliche“ Astrologie hat ihre Ursprünge in Babylonien und Ägypten. Ihre in Grundzügen noch heute erkennbaren Deutungs- und Berechnungsgrundlagen erfuhr sie im hellenistisch geprägten griechisch-ägyptischen Alexandria. Aus ihr ging die Astronomie als deutungsfreie Beobachtung und mathematische Erfassung des Sternenhimmels hervor, und sie blieb lange Zeit als Hilfswissenschaft mit ihr verbunden. Erst ab dem 20. Jahrhundert verlagerte sich der Schwerpunkt besonders der „westlichen“ Astrologie weitgehend auf die Geburtshoroskop-Deutung des Menschen.
Astrologie
Dantes Inferno von Akron
Mehrfach angekündigt und sich schon im Vorfeld vor Gericht behauptend, erscheint Akrons neuestes Werk nun in angemessener Aufmachung.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
29,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Aszendent von Benjamin Schiller
Die Odyssee gehört zu den ältesten und einflussreichsten Dichtungen der abendländischen Literatur. Dass sie auch eines der ältesten Astrologiebücher ist, wissen nur wenige.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
15,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)