Roter Drache

Die Bücher aus der Edition Roter Dache, der sich auf die Andere Seite der Magie und die Erforschung des linkshändigen Pfads (Left Hand Path) spezialisiert hat.
Roter Drache
Astralreisen von Thomas Karlsson

Autor: Thomas Karlsson. 144 Seiten, gebunden.

Innerhalb und außerhalb des Körpers - Geschichte – Theorie – Praxis.

Astralreisen, die Fähigkeit, seinen Astralkörper bewusst auf Reisen in dieser Welt wie auch in anderen Dimensionen fernab des menschlichen Bewusstseins zu schicken, haben den Menschen schon immer fasziniert. Die Techniken wurden vom Lehrer zum Schüler gelehrt, Nicht-Eingeweihte hatten keinen Zugang zu diesem streng gehüteten Wissen. Thomas Karlsson, ein erfahrener Magier und Astralreisender, beleuchtet in diesem Buch nicht nur die Geschichte des Astralreisens aus akademischer Sicht, der Seelenlehre im Alten Ägypten, der Kabbala, den Nordischen Lehre, sondern er lehrt auch Techniken, die es jedem Menschen ermöglichen, Schritt für Schritt die Kunst des Astralreisens zu erlernen.

Das Ziel des Buches ist es, aus dem Leser einen erfahrenen Astralreisenden zu machen. Ergänzt wird dieses Buch durch eine historische wie auch mythologische Abhandlung der Seelenreise, der Beschreibung von Dimensionen, die in der gängigen Literatur zum Thema nicht oder kaum erwähnt werden so wie zahlreiche Berichte von Menschen, die seine Techniken gelernt und erfolgreich umgesetzt haben.

Lieferzeit: 2-5 Werktage 2-5 Werktage
(Ausland abweichend)
16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Der Kessel der Götter von Jan Fries

Autor: Jan Fries. 616 Seiten, gebundene Ausgabe mit Lesebändchen.

Handbuch der keltischen Magie.

Die deutsche Ausgabe wurde vom Autor Jan Fries komplett überarbeitet und um 80 Seiten erweitert. Über 300 Abbildungen illustrieren den Text.

Der Kessel der Götter ist das umfangreichste und ausführlichste Buch, das jemals zum breiten Spektrum der keltischen Magie erschienen ist. Es behandelt nicht nur die Hallsstätter- und die La-Téne-Kultur als "Das Volk der Hügel", sondern rollt auch die kulturelle und spirituelle Geschichte der Druiden und der Barden auf, erläutert die Ogham, die Bedeutung des Kessels und der Bäume in der keltischen Magie sowie sämtliche Formen der keltischen Zauberei und Raserei und andere geheime Künste.

Jan Fries, dessen Bücher immer leicht und locker geschrieben sind und auf einem umfangreichen Quellenstudium basieren, legt mit Der Kessel der Götter ein Praxisbuch zur keltischen Magie vor, das seinesgleichen sucht. Wie in seinen vorherigen Büchern belehrt er nicht, sondern stellt sein Wissen und seine langjährige Erfahrung zur Verfügung und ermutigt den Leser, sich sein eigenes Bild zu machen. Damit dies nicht nur Theorie bleibt, ist dieses Werk mit zahlreichen Übungen angereichert, die dem Leser helfen, erste eigene praktische Erfahrungen zu sammeln. Diese Übungen sind keine Schritt-für-Schritt-Anleitungen für komplizierte Rituale wie in den üblichen Büchern zum Thema, sondern sie verstehen sich nur als Anreize.

Über 170 eigenhändige Zeichnungen des Autors ergänzen dieses umfassende Werk.

Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
35,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Nox Arcanum von Holger Kliemannel (Herausgeber)

Herausgeber: Holger Kliemannel

272 Seiten, kart.

Essays zur Philosophie und Praxis der Selbstvergöttlichung.

In diesem Buch kommen moderne Vertreter des linkshändigen Pfades zu Wort. Neben theoretischen Abhandlungen finden praxisbezogene Übungen wie Rituale Platz in diesem Sammelband illusrter Gestalten, dass nicht selten voller Humor ist.

Aus dem Inhalt:

Vama Marg - Der Pfad der Linken Hand von Thomas Lückewerth / Ein Herz für Tantra von Jan Fries / Yezidi von Frater Eremor / Der Baum des Lebens und der Baum des Todes von Christiane und Holger Kliemannel / Sufismus - Ein Zugang zum linken Pfad? von Frater LaShTal-NHSH / Der drakonische Weg von Asenath Mason / Saöja Heljar - Auf dem Weg zur Hel von Daemon Sutek / Sutuach von Frater Eremor / Böses um Böses zu bekämpfen - Eine kurze Untersuchung des assyrischen Dämons Pazuzu von Holger Kliemannel / Baphomet! - Auf den Spuren eines Mysteriums von Deyemon & Frater Lux Tenebrarum / Samael von Asenath Mason.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
16,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lords of the Left Hand Path von Stephen E. Flowers

Autor: Stephen E. Flowers.

456 Seiten, 35 Abb. Hardcover.

Verbotene Praktiken und spirituelle Ketzereien - Von den Kulten Seths bis zur Church of Satan.

Von Schwarzer Magie und Satanismus bis hin zu gnostischen Sekten und Gurdjieffs "Viertem Weg" war der linkshändige Pfad Jahrhunderte hindurch mit vielerlei Praktiken, Kulten und Persönlichkeiten verbunden. Stephen E. Flowers untersucht die Methoden, Lehren und historischen Wirkungen des linkshändigen Pfades, angefangen von seinen Ursprüngen in der tantrischen Philosophie Indiens bis zu seinem erheblichen Einfluss auf die heutige Weltpolitik, und legt dar, welche Philosophen, Magier und okkulte Gestalten der Geschichte wahrhaft als "Herren des linkshändigen Pfades" anzusehen sind.

Flowers zeigt, dass der linkshändige Pfad im Gegensatz zum rechtshändigen, der eine Vereinigung mit Gott erstrebt und dafür die Abhängigkeit von diesem in Kauf nimmt, auf der Suche nach einem "höheren Gesetz" ist, das auf Wissen und Macht beruht. Es ist der Weg der Selbstvergöttlichung und der wahren Freiheit. Beginnend mit hinduistischen und buddhistischen Sekten des Altertums, richtet Flowers den Blick sodann nach Westen und behandelt viele mutmaßliche Gruppierungen des linkshändigen Pfades: die Verehrer des Seth und die jesidischen "Teufelsanbeter", die Assassinen und Neuplatoniker, den Hellfire Club, Bolschewiken und nationalsozialistische Okkultisten sowie verschiedene sufistische und andere muslimische, zoroastrische und christliche Häretiker. Anhand einer sorgfältigen Definition der beiden grundlegenden Prinzipien – Selbstvergöttlichung und Zurückweisung der konventionellen Auffassungen von "gut" und böse" – verdeutlicht der Autor, wer wirklich als Anhänger des linkshändigen Pfades anzusehen ist, folgt den Spuren berühmter und berüchtigter Persönlichkeiten wie H. P. Blavatsky, Faust, dem Marquis de Sade, Austin Osman Spare, Aleister Crowley, Gerald Gardner, Anton LaVey und Michael Aquino und belegt, welche okkultistischen Meister tatsächlich Herren des linkshändigen Pfades waren.

Flowers betont, dass der linkshändige Pfad durchaus nicht seinem Wesen nach "böse" ist, sondern sowohl ein Teil unseres kulturellen Erbes darstellt als auch unserem tiefverwurzelten Wunsch entspricht, frei und unabhängig zu sein und über unser Schicksal zu verfügen.

Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Das Buch Mephisto von Asenath Mason und Thomas Lückewerth

Autor: von Asenath Mason und Thomas Lückewerth.

80 Seiten, kart.

Das Buch Mephisto ist ein modernes Grimoire der faustischen Tradition, das auf vielen Jahren des Studiums und der Erfahrung mit der faustischen Magie der Autorin basiert.

Das Buch beinhaltet Rituale und magische Praktiken, die die verschiedenen Aspekte und Gesichter von Mephistopheles enthüllen, einer der führenden Teufel der westlichen Dämonologie. Ziel des Buches ist es Mephistopheles in einem neuen Licht zu präsentieren - nicht nur als ein traditionelles Prinzip des Bösen, sondern auch als ein Initiator in den Linkshändigen Pfad, als Widersacher, welcher uns durch unser ganzes Leben begleitet.

Ein praktisches Arbeitsbuch für: Faustische Magie in einer modernen Perspektive / Traditionelle Dämonologie / Dunkle sabbatische Hexerei / Die Idee des Tricksers uva.

Lieferzeit: 2-5 Werktage 2-5 Werktage
(Ausland abweichend)
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Schattenkulte von Kenneth Grant

Autor: Kenneth Grant. 304 Seiten, gebunden.

Schattenkulte erforscht die Aspekte des Okkultismus, die fälschlicherweise mit Phänomenen der so genannten schwarzen Magie assoziiert werden.

Hir wird zum ersten Mal der Öffentlichkeit eine seriöse Studie über die wertvollen Techniken des linkshändigen Pfades zugänglich gemacht. Als Weg spiritueller Errungenschaften hat der linkshändige Pfad eine ältere Geschichte als sein Gegenstück, denn er stammt aus den frühesten Phasen des Bewusstseins, die sich in historischen Zeiten durch die ophidianischen Traditionen von Afrika, die drakonischen Kulte im alten Ägypten und die tantrischen Systeme in Indien und dem Fernen Osten manifestierten.

Die Mysterien des linkshändige Pfad wurden Jahrtausende gemieden, weil sie den Gebrauch von sexuellen Energien als Mittel zur Erweckung der Schlangenkraft oder der Feuerschlange beinhalten, den Schlüssel zu kosmischem Bewusstsein und auch zur Kontrolle und Führung der okkulten Kräften des Unterbewusstseins, dem Reservoir von unendlichem Wissen.

Moderne Vertreter dieser Mysterien haben ihre eigenen Kulte zur Wiederbelebung und zur Verbreitung dieser geheimen Gnosis gegründet. Unter ihnen sind Aleister Crowley mit seinem Kult des Tieres 666 und der Scharlach-Frau;Charles Stanfeld Jones mit seinen ausgefallenen kabbalistischen Untersuchungen; Austin Osman Spare , der Künstler, der sein eigenes System sexueller Zauberei basierend auf den alten Geheimnissen des Hexentums begründete; sowie Michael Bertiaux mit seinem Kult der Schwarzen Schlange.

Aus dem Inhalt: Einführung / Die psycho-sexuelle Substanz des Schattens / Der afro-tantrische Tarot der Kalas  / Der drakonische Kult des alten Khem / Linkshändiges Tantra & der Kult der Feuerschlange / Der Kult des Tieres / Frater Achad und der Kult von Ma-Ion / Der Kult der Schwarzen Schlange / Die Zaubereien von Zos / Glossar / Bibliographie / Index.

Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Hekates Brunnen von Kenneth Grant
Autor: Kenneth Grant. 336 Seiten. Hardcover.

Mit Hekates Brunnen erscheint nunmehr der abschließende Band der zweiten typhonischen Trilogie erstmals in deutscher Sprache.
 
Das Werk enthält folgende Teile:
 


1. Die Magick der Mauve-Zone. Grant untersucht einen besonderen Bewusstseinszustand, der zwischen wach Sein und Traum liegt und den er als die Mauve-Zone bezeichnet. Für den Magier ist diese Zone von herausragender Bedeutung, weil sie als Durchgang von dieser Seite des sephirothischen Baumes auf dessen Rückseite dient; sie ist die Brücke von Universum A nach Universum B. 


2. Das AL im Licht der Necronomicon-Gnosis
. Im zweiten Teil untersucht Grant Crowleys Buch des Gesetzes (das Liber Al Vel Legis), allerdings nicht im Hinblick auf seine weltlichen Implikationen, sondern auf seine außerirdische Vorsehung, d.h. wie mit dessen Hilfe ein Kontakt mit außerirdischen Wesen und Kräften hergestellt werden kann. Dieses Unternehmen wird sowohl von Crowley als auch von Grant als das "große Werk" dieses Äons betrachtet und als (vielleicht einzige) Chance verstanden, die Menschheit vor dem sich abzeichnenden Untergang zu bewahren.
 


3. Der jenseitige Schatten. 
In diesem Teil zeigt der Autor, dass okkulte Physik, wie sie in den Veden, im Voodoo, im Tantra und in der Maat-Gnosis vermittelt wird, ein zusammenhängendes System bildet, das mit den Inhalten des AL, des Necronomicon und der Nu-Isis-Phänomenologie viele Gemeinsamkeiten aufweist. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf dem Werk von Michael Bertiaux und dem von ihm entwickelten gnostischen Voodoo.
 
Erstmals schildert der Autor auch zahlreiche Episoden aus den Annalen der New Isis Lodge und gewährt dem Leser damit intensive Einblicke in die praktische Arbeit typhonischer Magick. Bei seinem ursprünglichen Erscheinen löste das Buch einen Skandal aus. Kenneth Grant wurde vorgeworfen, Geheimmaterial veröffentlicht zu haben und seine Gegner strengten sogar einen Gerichtsprozess gegen ihn an. Auch heute noch enthält das Buch wertvolle Informationen und Anregungen für die Praxis nachtseitiger und linkshändig orientierter Magick.
Lieferzeit: 2-5 Werktage 2-5 Werktage
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Loki von Yvonne S. Bonnetain
Autor: Yvonne S. Bonnetain, 480 Seiten, kart.

Die Autorin arbeitet von alten Quellen ausgehend und basierend auf den historischen Hintergründen und Entwicklungen eine Annäherung an Loki heraus. Dabei untersucht sie nicht nur seine Stellung unter den nordischen Göttern, sondern greift auch die Religionsgeschichte des Teufels und Diskussionen zur Kosmogonie und zum Chaos auf.
Sie zeigt auf, dass viele Fehlinterpretationen Lokis – allen voran die als Mörder und "böses" Element schlechthin – auf unreflektierten Vermischungen unterschiedlicher Ebenen und Entwicklungen basieren.
 
Anhand Lokis demonstriert sie unterschiedliche Lesarten und Zugangsmöglichkeiten zur nordischen Mythologie. Sie zeigt, dass es die eine "Wahrheit" nicht gibt, sondern dass Ambivalenz ein integraler Bestandteil der nordischen Mythologie ist. Zwischen den Zeilen der überlieferten Mythen und im Dunkel der Skaldengedichte erst erschließt sich die Vielschichtigkeit der nordischen Mythologie und auch Lokis.
Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
20,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Leben - Kunst - Sexualmagie von Nevill Drury
Autor Nevill Drury. 384 Seiten, gebunden.

Rosaleen Norton war eine Verehrerin heidnischer Götter, die sich den Pfad der Linken Hand verschrieben hatte. In ihrem geheimen Hexenzirkel von Kings Cross zelebrierte sie mysteriöse und okkulte sexualmagische Rituale, in denen sie Pan verehrte. Nortons provokante visionäre Kunstwerke stürzten sie in gerichtliche Auseinandersetzungen, und für die bizarren sexuellen Praktiken mit ihrem Liebhaber, dem Dichter Gavin Greenlees, und ihre Verwickelungen in den Skandal um den Dirigenten und Komponisten Sir Eugene Goossens, der seine erfolgreiche Laufbahn beendete, wurde sie in den Medien zerrissen.

Es ist bis heute nur wenig bekannt, dass Norton neben ihrer magischen Praxis zu Ehren des Großen Gott Pan, sowie in geringerem Maße auch Hekates, Liliths und Lucifers, viele andere okkulte und metaphysische Interessen hatte, die ihre Kosmologie und Weltsicht beeinflussten. Norton war fasziniert von dem visionären Potenzial des Kundalini-Yogas und von außerkörperlichen Trance-Reisen, sowie von Aleister Crowleys Sexualmagie und kombinierte all diese Elemente in ihrer Ritualpraxis. Goossens, der auf ähnliche Weise fasziniert von Crowleys sexuellem Ansatz war, erwies sich für sie als ein bedeutender Verbündeter, denn er bot Norton an, sie in der Magie der Goetia zu unterweisen und ihre thelemitische Ausrichtung weiter zu verstärken.

Im weiteren Verlauf des Buches geht der Autor auf die "Wiederbelebung der Magie" ein, angefangen vom Hermetic Order of the Golden Dawn über O.T.O. und Aleister Crowleys Sexualmagick bis zur Wicca-Bewegung von heute. Dies macht dieses Buch zu einer einmaligen Einführung in die Welt der modernen westlichen Magie.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Austin Osman Spare Kunst und Magie von Gavin W. Semple

Autor: Gavin W. Semple. 176 Seiten, 80 Abbildungen, Hardcover.

Mit einem Vorwort von Kenneth Grant.

Austin Osman Spare (1886-1956) war ein hochbegabter und respektierter britischer Künstler, Magier und Mystiker. Seine kraftvolle und eigenwillige Kunst verbirgt eine Philosophie von arkaner Schönheit, die für unaufmerksame Betrachter oft verborgen bleibt.

Er gilt als Begründer der modernen Sigillenmagie und entwickelte die magischen Konzepte des Zos und Kia, einem Kult, der aus der heutigen Magie nicht mehr wegzudenken ist und dem Kenneth Grant in seinen Büchern viel Platz einräumt. Grant war es auch, der ihn zur Niederschrift seiner wichtigsten Bücher ermutigte, nachdem Spare sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte. Aber auch seine Kunst findet weltweit Beachtung und seine Bilder, Zeichnungen und Grafiken erzielen unerschwingliche Preise auf dem Markt.

In diesem Buch werden seine persönlichen Systeme erforscht und klar dargestellt durch die Verwendung zahlreicher Originalzitate. Hier finden sich Auszüge aus Spares letzten Grimoire Die Logomachie von Zos, sowie frühen Texten aus dem Buch der Freude, die klar die Konsistenz der Visionen im Laufe seines Lebens demonstrieren

Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Necronomicon Gnosis

Autor: Asenath Mason und Wolf Kaminski. 192 Seiten, gebunden.

Asenath Mason widmet sich in ihrem neuesten Werk ganz dem Necronomicon, dem berüchtigten "Buch der Toten Namen", und neben einem ausführlichen theoretischen Teil gibt es hier wieder zahlreiche praxiserprobte Rituale zum nachmachen.

Gnosis bedeutet „Wissen". Das Wissen um das Buch Necronomicon entstammt weder historischen oder mythologischen Quellen, sondern es basiert ganz allein auf Träume, Visionen, unbestimmbare Eindrücke und undeutliche Übertragungen aus dem Jenseits, die von sensiblen Medien und Sehern empfangen wurden. Die Authentizität des Necronomicon als ein echtes Buch wurde niemals bewiesen, und seine Bedeutung als magisches Buch wurde oft in Frage gestellt. Wie auch immer, wenn wir das Necronomicon als eine Sammlung von Wissen über die Kräfte von Außerhalb der Welt der Schöpfung, von Dimensionen innerhalb und zwischen der menschlichen Sphäre betrachten, so ergibt die Arbeit mit diesem Buch einen neuen Sinn.

Das Buch basiert auf ein sehr weites Spektrum literarischer Traditionen vom Cthulhu-Mythos und verschiedene Aspekte der Lovecraftischen Magie. Die Autorin, die viele Jahre mit der praktischen Erforschung dieser Magie beschäftigt war, führt den Leser in eine dunkle und mystische Welt ein: das Reich der Großen Alten, wo die Götter tot, aber träumend auf ihre Rückkehr warten. Das Buch beinhaltet grundlegende magische Konzepte und Techniken, die zur Erlangung der Gnosis nötig sind: Pakte und Zeremonien, Astralreisen, magische Traumarbeiten, Wahrsagen und Reisen durch interstellare Dimensionen, Evokationen, Gestaltenwandel und vieles mehr.

Diese Techniken erlauben uns einen Bewusstseinwandel durchzuführen, der nötig ist, um die von H.P. Lovecraft und anderen okkulten Autoren beschriebenen Götter zu erfahren, die unserem Empfinden nach Außerirdischen Ursprungs sind. Diese Kräfte repräsentieren das menschliche Potential, welches möglich ist, wenn wir es schaffen, hinter der Welt der Schöpfung zu treten und unser eingesperrtes Bewusstsein zu befreien. Dann schaffen wir es, wie die Großen Alten zu werden - Wesen zu sein mit einem uneingeschränkten Potential, die sich ständig weiter entwickeln.

Lieferzeit: ausverkauft ausverkauft
(Ausland abweichend)
0,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Im Kraftstrom des Satan-Set von Frater Eremor

Autor: Frater Eremor. 320 Seiten, Abbildungen, gebunden.

Der Pfad der dunklen Einweihung.

Ohne nebulöse Geheimniskrämerei stellt der Autor klare Methoden zur dunklen Einweihung in die uralten Mysterien des Satan-Set vor.

In diesem einzigartigen Arbeitsbuch zum magisch-rituellen Gebrauch wird erstmals mit Vorurteilen über schwarze Sexualmagie und Satanismus aufgeräumt. Zahlreiche Rituale öffnen im Zusammenspiel mit einer umfassenden Deutung setianischer Philosophie und seltenen ägyptischen Quellentexten weit die Pforten der Nacht. 

Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Aleister Crowley und die westliche Esoterik von Henrik Bogdan & Martin P. Starr
Henrik Bogdan & Martin P. Starr (Hrsg.) 528 Seiten, viele Abb., Broschur.

Thelema, die Religion, die Crowley erschaffen hat, legitimierte seine Rolle als charismatischer Prophet und Verkünder eines neuen Zeitalters der Freiheit. Aleister Crowleys bleibender Einfluss ist noch bis heute ungeschwächt in der esoterischen und magischen Kultur zu erkennen, wie auch in vielen Formen alternativer Spiritualität und der Popkultur.

Die Aufsätze in diesem Band werfen ein Licht auf Crowleys grundlegende Stellung im Rahmen westlicher Esoterik, neuer religiöser Bewegungen sowie des Umgangs mit der Sexualität.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)