Roter Drache

Die Bücher aus der Edition Roter Dache, der sich auf die Andere Seite der Magie und die Erforschung des linkshändigen Pfads (Left Hand Path) spezialisiert hat.
Roter Drache
Der Kessel der Götter von Jan Fries

Autor: Jan Fries. 616 Seiten, gebundene Ausgabe mit Lesebändchen.

Handbuch der keltischen Magie.

Die deutsche Ausgabe wurde vom Autor Jan Fries komplett überarbeitet und um 80 Seiten erweitert. Über 300 Abbildungen illustrieren den Text.

Der Kessel der Götter ist das umfangreichste und ausführlichste Buch, das jemals zum breiten Spektrum der keltischen Magie erschienen ist. Es behandelt nicht nur die Hallsstätter- und die La-Téne-Kultur als "Das Volk der Hügel", sondern rollt auch die kulturelle und spirituelle Geschichte der Druiden und der Barden auf, erläutert die Ogham, die Bedeutung des Kessels und der Bäume in der keltischen Magie sowie sämtliche Formen der keltischen Zauberei und Raserei und andere geheime Künste.

Jan Fries, dessen Bücher immer leicht und locker geschrieben sind und auf einem umfangreichen Quellenstudium basieren, legt mit Der Kessel der Götter ein Praxisbuch zur keltischen Magie vor, das seinesgleichen sucht. Wie in seinen vorherigen Büchern belehrt er nicht, sondern stellt sein Wissen und seine langjährige Erfahrung zur Verfügung und ermutigt den Leser, sich sein eigenes Bild zu machen. Damit dies nicht nur Theorie bleibt, ist dieses Werk mit zahlreichen Übungen angereichert, die dem Leser helfen, erste eigene praktische Erfahrungen zu sammeln. Diese Übungen sind keine Schritt-für-Schritt-Anleitungen für komplizierte Rituale wie in den üblichen Büchern zum Thema, sondern sie verstehen sich nur als Anreize.

Über 170 eigenhändige Zeichnungen des Autors ergänzen dieses umfassende Werk.

Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
35,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Schattenkulte von Kenneth Grant

Autor: Kenneth Grant. 304 Seiten, gebunden.

Schattenkulte erforscht die Aspekte des Okkultismus, die fälschlicherweise mit Phänomenen der so genannten schwarzen Magie assoziiert werden.

Hir wird zum ersten Mal der Öffentlichkeit eine seriöse Studie über die wertvollen Techniken des linkshändigen Pfades zugänglich gemacht. Als Weg spiritueller Errungenschaften hat der linkshändige Pfad eine ältere Geschichte als sein Gegenstück, denn er stammt aus den frühesten Phasen des Bewusstseins, die sich in historischen Zeiten durch die ophidianischen Traditionen von Afrika, die drakonischen Kulte im alten Ägypten und die tantrischen Systeme in Indien und dem Fernen Osten manifestierten.

Die Mysterien des linkshändige Pfad wurden Jahrtausende gemieden, weil sie den Gebrauch von sexuellen Energien als Mittel zur Erweckung der Schlangenkraft oder der Feuerschlange beinhalten, den Schlüssel zu kosmischem Bewusstsein und auch zur Kontrolle und Führung der okkulten Kräften des Unterbewusstseins, dem Reservoir von unendlichem Wissen.

Moderne Vertreter dieser Mysterien haben ihre eigenen Kulte zur Wiederbelebung und zur Verbreitung dieser geheimen Gnosis gegründet. Unter ihnen sind Aleister Crowley mit seinem Kult des Tieres 666 und der Scharlach-Frau;Charles Stanfeld Jones mit seinen ausgefallenen kabbalistischen Untersuchungen; Austin Osman Spare , der Künstler, der sein eigenes System sexueller Zauberei basierend auf den alten Geheimnissen des Hexentums begründete; sowie Michael Bertiaux mit seinem Kult der Schwarzen Schlange.

Aus dem Inhalt: Einführung / Die psycho-sexuelle Substanz des Schattens / Der afro-tantrische Tarot der Kalas  / Der drakonische Kult des alten Khem / Linkshändiges Tantra & der Kult der Feuerschlange / Der Kult des Tieres / Frater Achad und der Kult von Ma-Ion / Der Kult der Schwarzen Schlange / Die Zaubereien von Zos / Glossar / Bibliographie / Index.

Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Loki von Yvonne S. Bonnetain
Autor: Yvonne S. Bonnetain, 480 Seiten, kart.

Die Autorin arbeitet von alten Quellen ausgehend und basierend auf den historischen Hintergründen und Entwicklungen eine Annäherung an Loki heraus. Dabei untersucht sie nicht nur seine Stellung unter den nordischen Göttern, sondern greift auch die Religionsgeschichte des Teufels und Diskussionen zur Kosmogonie und zum Chaos auf.
Sie zeigt auf, dass viele Fehlinterpretationen Lokis – allen voran die als Mörder und "böses" Element schlechthin – auf unreflektierten Vermischungen unterschiedlicher Ebenen und Entwicklungen basieren.
 
Anhand Lokis demonstriert sie unterschiedliche Lesarten und Zugangsmöglichkeiten zur nordischen Mythologie. Sie zeigt, dass es die eine "Wahrheit" nicht gibt, sondern dass Ambivalenz ein integraler Bestandteil der nordischen Mythologie ist. Zwischen den Zeilen der überlieferten Mythen und im Dunkel der Skaldengedichte erst erschließt sich die Vielschichtigkeit der nordischen Mythologie und auch Lokis.
Lieferzeit: 5-8 Werktage 5-8 Werktage
(Ausland abweichend)
20,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Necronomicon Gnosis

Autor: Asenath Mason und Wolf Kaminski. 192 Seiten, gebunden.

Asenath Mason widmet sich in ihrem neuesten Werk ganz dem Necronomicon, dem berüchtigten "Buch der Toten Namen", und neben einem ausführlichen theoretischen Teil gibt es hier wieder zahlreiche praxiserprobte Rituale zum nachmachen.

Gnosis bedeutet „Wissen". Das Wissen um das Buch Necronomicon entstammt weder historischen oder mythologischen Quellen, sondern es basiert ganz allein auf Träume, Visionen, unbestimmbare Eindrücke und undeutliche Übertragungen aus dem Jenseits, die von sensiblen Medien und Sehern empfangen wurden. Die Authentizität des Necronomicon als ein echtes Buch wurde niemals bewiesen, und seine Bedeutung als magisches Buch wurde oft in Frage gestellt. Wie auch immer, wenn wir das Necronomicon als eine Sammlung von Wissen über die Kräfte von Außerhalb der Welt der Schöpfung, von Dimensionen innerhalb und zwischen der menschlichen Sphäre betrachten, so ergibt die Arbeit mit diesem Buch einen neuen Sinn.

Das Buch basiert auf ein sehr weites Spektrum literarischer Traditionen vom Cthulhu-Mythos und verschiedene Aspekte der Lovecraftischen Magie. Die Autorin, die viele Jahre mit der praktischen Erforschung dieser Magie beschäftigt war, führt den Leser in eine dunkle und mystische Welt ein: das Reich der Großen Alten, wo die Götter tot, aber träumend auf ihre Rückkehr warten. Das Buch beinhaltet grundlegende magische Konzepte und Techniken, die zur Erlangung der Gnosis nötig sind: Pakte und Zeremonien, Astralreisen, magische Traumarbeiten, Wahrsagen und Reisen durch interstellare Dimensionen, Evokationen, Gestaltenwandel und vieles mehr.

Diese Techniken erlauben uns einen Bewusstseinwandel durchzuführen, der nötig ist, um die von H.P. Lovecraft und anderen okkulten Autoren beschriebenen Götter zu erfahren, die unserem Empfinden nach Außerirdischen Ursprungs sind. Diese Kräfte repräsentieren das menschliche Potential, welches möglich ist, wenn wir es schaffen, hinter der Welt der Schöpfung zu treten und unser eingesperrtes Bewusstsein zu befreien. Dann schaffen wir es, wie die Großen Alten zu werden - Wesen zu sein mit einem uneingeschränkten Potential, die sich ständig weiter entwickeln.

Lieferzeit: ausverkauft ausverkauft
(Ausland abweichend)
0,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Aleister Crowley und die westliche Esoterik von Henrik Bogdan & Martin P. Starr
Henrik Bogdan & Martin P. Starr (Hrsg.) 528 Seiten, viele Abb., Broschur.

Thelema, die Religion, die Crowley erschaffen hat, legitimierte seine Rolle als charismatischer Prophet und Verkünder eines neuen Zeitalters der Freiheit. Aleister Crowleys bleibender Einfluss ist noch bis heute ungeschwächt in der esoterischen und magischen Kultur zu erkennen, wie auch in vielen Formen alternativer Spiritualität und der Popkultur.

Die Aufsätze in diesem Band werfen ein Licht auf Crowleys grundlegende Stellung im Rahmen westlicher Esoterik, neuer religiöser Bewegungen sowie des Umgangs mit der Sexualität.
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
25,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)