MacGregor Mathers

Samuel Liddel MacGregor Mathers (geboren 8.1.1854 in London - gestorben 19.11.1918 in Paris). Mitbegründer des Hermetischen Ordens der  Goldenen Dämmerung (Golden Dawn). Mathers fügte den Zusatz „MacGregor“ seinem Namen zu, um seine schottische Abstammung zu unterstreichen. Zunächst Freund und Förderer von Aleister Crowley, danach folgten heftige Auseinadersetzungen mit diesem. Wichtigste Werke: "Der Schlüssel Solomon", "Das Grimoire Armadel", "The Kabbala unveild". 
MacGregor Mathers
Der Schlüssel Solomon

Übersetzer: S. Liddell MacGregor Mathers.

160 Seiten, gebunden.

Das Grand Grimoire die "Claviculae Salomonis" der magische Schlüssel Salomons.

Der Schlüssel Solomon ist eines der Hauptwerke der Zeremonialmagie, das über die Jahrhunderte hinweg nur in Manuskriptform existierte. Dieses berühmte magische Zauberwerk beinhaltet den kompletten Text mit allen Zeichnungen und Siegel, wie MacGregor Mathers sie in langjähriger Arbeit handschriftlich nach Manuskripten aus dem Britischen Museum erstellte.

Der Schlüssel Solomon gehört spätestens seit dem Mittelalter zu den berühmtesten und verbreitetesten aller magischen Grimoires.

Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
26,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)