Fetischketten

Fetischketten werden von einem Voodoopriester geweiht und dem entsprechenden Fetisch umgehängt. Dort verbleiben sie einige Zeit bis sie durch und durch von den Energien des entsprechenden Loa durchdrungen, und ihre Wirkung gleich dem entsprechenden Fetisch entfalten. Fetischketten sind KEIN Schmuck und werden nicht am Hals getragen, sondern in einem Glasgefäss aufbewahrt und von Zeit zu Zeit zur Aktivierung mit magischen Kräutern umstreut.
Fetischketten
Fetischkette Damballah Wedo
Die Fetischkette "Damballah Wedo" ist durch und durch mit den Energien des ältesten Loa aufgeladen. Damballah nimmt sich deines spirituellen und magischen Wachstums an, erweckt deine okkulten Fähigkeiten und verleiht dir die Gabe der Prophetie.

Die Aufladung von Fetischketten ist langwierig, das Ergebnis sehr stark.

Fetischketten werden von einem Voodoopriester geweiht und dem entsprechenden Fetisch umgehängt. Dort verbleiben sie einige Zeit bis sie durch und durch von den Energien des entsprechenden Loa durchdrungen, und ihre Wirkung gleich dem entsprechenden Fetisch entfalten. 
Anschliessend werden sie dem Hilfesuchenden, zu der Lösung seines jeweiligen Problems, mitgegeben.

Fetischketten sind KEIN Schmuck und werden nicht am Hals getragen, sondern in einem Glasgefäss aufbewahrt und von Zeit zu Zeit zur Aktivierung mit magischen Kräutern umstreut.

Fetischketten wirken nicht "allgemein", sondern nur für den rechtmässigen Besitzer der Kette.

Die Voodootradition verbietet den Handel mit belebten Gegenständen. Deine Fetischkette ist lediglich geweiht und energetisch geladen, aber NICHT belebt. Die Belebung musst du selbst durchführen!
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
32,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fetischkette Legba
Die Fetischkette "Legba" ist durch und durch mit den Energien dieses Loa aufgeladen. Legba trennt dich von allen Lebenssituationen ab, die dir Unglück bringen, löst Blockaden und Widerstände und eröffnet dir die Tür zum Glück.

Die Aufladung von Fetischketten ist langwierig, das Ergebnis sehr stark.

Fetischketten werden von einem Voodoopriester geweiht und dem entsprechenden Fetisch umgehängt. Dort verbleiben sie einige Zeit bis sie durch und durch von den Energien des entsprechenden Loa durchdrungen, und ihre Wirkung gleich dem entsprechenden Fetisch entfalten. 
Anschliessend werden sie dem Hilfesuchenden, zu der Lösung seines jeweiligen Problems, mitgegeben.

Fetischketten sind KEIN Schmuck und werden nicht am Hals getragen, sondern in einem Glasgefäss aufbewahrt und von Zeit zu Zeit zur Aktivierung mit magischen Kräutern umstreut.

Fetischketten wirken nicht "allgemein", sondern nur für den rechtmässigen Besitzer der Kette.

Die Voodootradition verbietet den Handel mit belebten Gegenständen. Deine Fetischkette ist lediglich geweiht und energetisch geladen, aber NICHT belebt. Die Belebung musst du selbst durchführen!
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar
(Ausland abweichend)
32,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)